Schmerztherapie
Vitascanning DSAM – Ihr Modul zur Schmerztherapie

 

 

Vitascanning Valeom® ist eine speziell zur medizinischen Früherkennung entwickelte Technologie. Hier können verschiedene Untersuchungsmodule kombiniert werden, wodurch Vitascanning Valeom® ein zurzeit einmaliges Analyse- und Diagnosewerkzeug darstellt.

 

Das Modul DSAM dient der gezielten Untersuchung und Früherkennung verschiedenster Gesundheitsstörungen. Über an der Stirn, den Händen und den Füßen befestigten Elektroden wird eine elektrische Impedanzmessung vorgenommen. Die hiermit gewonnen Daten sind die Grundlage für eine geeignete Therapie, wie z. B. eine Schmerztherapie. Zur besseren Erkennung des funktionellen Zustands des Körpers und zur gezielten Anwendung einer Therapie wie der Schmerztherapie werden die Ergebnisse des Moduls DSAM anschaulich visualisiert. Wird eine Schmerztherapie durchgeführt, kann mit Vitascanning DSAM eine Verlaufskontrolle durchgeführt werden.

 

Die nicht-invasive und schmerzfreie Form der Messung mit Vitascanning DSAM und die Visualisierung der Ergebnisse fördern die Akzeptanz dieser Untersuchungsmethode. Es stehen auch verschiedene Therapieprogramme zur Verfügung, im Bereich der Schmerztherapie, der endokrinen Regulation und zur Regulation des Muskeltonus.