Screeningverfahren
Vitascanning Valeom® - Screeningverfahren

 

 

Die ständige Weiterentwicklung und Forschung in der Medizintechnik ermöglicht Therapeuten und Ärzten heute umfangreiche Untersuchungen durchzuführen, ohne eine körperliche Untersuchung durchführen zu müssen. Hierbei können sehr viele Informationen in kurzer Zeit gewonnen und analysiert werden. So ist auch die Durchführung umfangreicher Screenings ohne großen Zeitaufwand möglich.

 

Mit dem Screeningverfahren Vitascanning Valeo können Sie zuverlässige Ergebnisse über den Gesundheitszustand des Patienten erhalten und krankhafte Veränderungen im Körper des Patienten erkennen. Es kann die Verträglichkeit von Arzneimitteln getestet werden sowie das Vorhandensein von Allergenen oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Dabei zeichnet sich das Screeningverfahren Vitascanning Valeo durch eine große Messgenauigkeit aus, die mittels der maximalen Anzahl der Analysatoren erreicht wird.

 

So ist das Screeningverfahren Vitascanning Valeo für alle ein Gewinn, die ihre Gesundheit erhalten oder bereits bestehende Diagnosen hinterfragen möchten. Die Analyse der im Screeningverfahren erhobenen Daten ist zudem kostengünstig und schnell. Ein Vergleich mehrerer Messungen zur Therapiekontrolle ist mit diesem hochwertigen System unkompliziert möglich.